Kinderprogramm

+++ Ihr Kinderlein kommet +++

„Morgen Kinder wird’s was geben, morgen werden wir uns freuen.“ Halt Stop! So weit sind wir noch nicht. 😉

Aber für die Kleinen unter uns oder die, die im inneren noch jung geblieben sind, haben wir für Samstag, den 18.08.2018 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr ein tolles Kinderprogramm geplant. Das tolle an der Sache: der Eintritt ist frei! Also kommt zahlreich..

Euer RIC-Team

Arschgeweih war gestern!

Arschgeweih war gestern!

Arschgeweih war gestern!Rock in Caputh, STADTRUHE und der Body-Temple Potsdam haben für euch etwas viel geileres! Der Löwe und das Zauberschloss können einpacken!! Das Trio ist schlimmer als das Bermudadreieck!Bei einem kühlen Drink kam uns die Idee und tadaaaa… Wir präsentieren den Rock in Caputh Pooooo. Vielen Dank an alle, die sich beworben haben. Ihr seid ja genauso verrückt wie wir. Als Dankeschön und kleines Trotzpflaster erhaltet ihr jeweils eine Freikarte. Schickt uns dazu einfach ne Nachricht mit eurer Adresse. Nun aber genug gelabbert. Vorhang auf, Film ab…!

Gepostet von Rock in Caputh am Sonntag, 17. Juni 2018

Karten-Vorverkauf

An den folgenden Standorten könnt Ihr ab sofort Tickets kaufen:

Schnittkultur Babelsberg
Rudolf-Breitscheid-Str. 54
14482 Potsdam

Zum Kicker
Vereinslokal von Fortuna Babelsberg
Newtonstr. 8
14480 Potsdam

Total Tankstelle
An der Pirschheide 1
14471 Potsdam

Zeppelin – Sportsbar & Pub
Zeppelinstr. 39
14471 Potsdam

yourfone
Babelsberger Straße 16
14473 Potsdam

Markus der Bäcker

Friedrich-Ebert-Str 51
14548 Schwielowsee

Die Apokalyptischen Reiter

Yas, nach langer Planung und intensiven Gesprächen haben wir die ultimativen Metallboten für euch. Die Apokalyptischen Reiter geben sich die Ehre, bei uns die Boxen krachen zu lassen. Somit ist unsere Mainstage komplett und der Schluss schlägt auf die Bühne ein, wie ein Höllenfeuer-Komet.

Wir wünschen euch viel Spaß mit unseren Qualitäts-Kapellen!!!!

Euer Ric-Team

+++ Campingplatz Tickets +++

Wir freuen uns sehr, euch endlich die versprochenen Kombiticket (Festivalticket + 10 Euro fürs Camping pro Person) anbieten zu können! Vor Ort müsst ihr dann nur noch eure 5.- Euro Müllpfand entrichten.
Die ihr bei Abgabe natürlich wieder zurück bekommt.

Weitere Infos siehe Camping

Durch Sicherheitsauflagen sind die Zeltplätze beschränkt!

EVENTIM: http://tiny.cc/9ixmty

Die Camping & Parkplatzordnung RIC 2018 findet Ihr HIER.

Singer-Songwriter

Wir suchen für Rock in Caputh 2018 Singer-Songwriter die sich mit 3-5 eigenen Songs präsentieren wollen.

Euch wird dafür eine 360° Grad Bühne in der Mitte des Festivalgeländes zur Verfügung stehen.

Wir bitten um Bewerbung per Video, als Link von Youtube o.Ä. und freuen uns sehr auf euch! Alles per E-Mail an songwriter[ät]rockincaputh.de

MEGA! MEGA!

Mega! Mega! stammen aus dem Saarland, einer Region bekannt für Bergbau, kuriose Ortsnamen und Annegeret Kramp-Karrenbauer. Gegründet 2009 voll von jugendlichem Leichtsinn und überschäumenden Elan, fernab von der großen Welt des Entertainments begannen Antonino Tuminelli (Gesang/Gitarre), Peter Weiler (Gitarre), Daniel Welsch (Bass) und Cornelius Lay (Drums) ihre Version der großen Rockshow in die Tat umzusetzen. Weil das Saarland dann aber vielleicht doch nicht der ideale Ort dafür ist, verschlug es die Band wenig später nach Berlin.

www.facebook.com/MegaMegaIstMega

Samavayo

Samavayo kommen gerade frisch aus dem Aufnahmestudio!

Die progressive Stonerrock-Combo, die neben ihrem massiven und fetten Sound auch orientalische Einflüsse erklingen lässt, konnte mit ihrem Trio-Debutalbum „Dakota“ große Erfolge verzeichnen, die sie 2016 und 2017 u.a. auf die großen Szene-Festivals wie Stoned from the Underground, Desertfest Berlin, Desertfest London und Krach am Bach führte. Die Tonträger verkauften sich wie geschnitten Brot, weshalb es nun an der Zeit war, einen Nachfolger zu kreieren.

Man munkelt, dass die gebürtigen Berliner Andreas und Stephan Voland mit ihrem iranisch-stämmigen Sänger Behrang Alavi erneut einen Song mit persischem Text auf dem Nachfolger gebannt haben. Noch im November dieses Jahres soll das neue Album erscheinen. Man darf gespannt sein! Womöglich testen die Berliner bei Rock in Caputh bereits einen ihrer neuen Songs live.

www.facebook.com/samavayo