Samavayo

Samavayo kommen gerade frisch aus dem Aufnahmestudio!

Die progressive Stonerrock-Combo, die neben ihrem massiven und fetten Sound auch orientalische Einflüsse erklingen lässt, konnte mit ihrem Trio-Debutalbum „Dakota“ große Erfolge verzeichnen, die sie 2016 und 2017 u.a. auf die großen Szene-Festivals wie Stoned from the Underground, Desertfest Berlin, Desertfest London und Krach am Bach führte. Die Tonträger verkauften sich wie geschnitten Brot, weshalb es nun an der Zeit war, einen Nachfolger zu kreieren.

Man munkelt, dass die gebürtigen Berliner Andreas und Stephan Voland mit ihrem iranisch-stämmigen Sänger Behrang Alavi erneut einen Song mit persischem Text auf dem Nachfolger gebannt haben. Noch im November dieses Jahres soll das neue Album erscheinen. Man darf gespannt sein! Womöglich testen die Berliner bei Rock in Caputh bereits einen ihrer neuen Songs live.

www.facebook.com/samavayo